LogoLVR

Filmabend: Wiederaufbau

Freitag, 29. Juni 2018, 20:00 - 22:00 Uhr

Kino im Walzenlager
Schwarzweiß-Bild einer Gruppe Männer Vier internationale, zeitgenössische Filme zeigen die Rolle der Kohle bei dem Wiederaufbau Europas nach den Zerstörungen des Zweiten Weltkrieges. Mit Einführungen und Erläuterungen von Paul Hofmann, Kinemathek im Ruhrgebiet und Stefan Przigoda, Deutsches Bergbau-Museum Bochum.

Filme:
Ruhrgebiet - Kraftquell Europas (D 1948)
Mineurs de France (F 1947)
Ceux du fond / The Men from Down the Mine (B 1949)
Kameradschaft (BRD 1953)

Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung "Energiewenden - Wendezeiten". Infos zur Ausstellung auf www.energiewenden.lvr.de.

Veranstaltung in Kooperation mit der Kinemathek im Ruhrgebiet, dem Ruhr Museum, dem Deutschen Bergbau-Museum Bochum und der Stiftung Zollverein. Im Rahmen der Ausstellung „Das Zeitalter der Kohle. Eine europäische Geschichte“. Die Ausstellung wird ermöglicht durch die RAG-Stiftung im Rahmen der Initiative »Glückauf Zukunft!«.

6 € (Die abgestempelten Eintrittskarten der Kinoabende im Walzenlager ermöglichen ermäßigten Eintritt in die Ausstellung.)

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Besucheranschrift:
LVR-Industriemuseum Schauplatz Oberhausen

Hansastraße 20
46049 Oberhausen
Kino im Walzenlager

zurück