LogoLVR

Aufschlag am Oelchenshammer

Sonntag, 8. April 2018, 13:00 - 17:00 Uhr

Besucher erleben einen der letzten noch mit Wasserkraft betriebenen Schmiedehämmer im Rheinland.
Schmied bei der Arbeit Mit dem idyllischen Stauteich, den Wasserrädern, Hämmern und Essen vermittelt die über 200 Jahre alte Anlage ein lebendiges Bild davon, wie einst mit Feuer und Wasser Eisen zu Stahl veredelt wurde. Hufschmiede zeigen ihr Handwerk und Kunstschmiede erklären die Technik des Metallgusses. Außerdem ist das Bergische Naturmobil zu Gast und informiert anschaulich über das Leben im Wasser und an Land in der Region.

3 €, Kinder/Jugendliche frei

Besucheranschrift:
LVR-Industriemuseum Schauplatz Engelskirchen
Oelchenshammer
Engelsplatz 2
51766 Engelskirchen

zurück