LogoLVR

Sonntagsführung durch die Sonderausstellung

Sonntag, 14. Januar 2018, 14:30 - 15:30 Uhr

"Arbeitswelt und Industrialisierung in Anatolien"
Bild mit einem Männerkopf mit Helm Die Industrialisierung hat Anatolien in atemberaubender Geschwindigkeit verändert.
Die jungen Künstlerinnen und Künstler setzen sich mit diesem Prozess, der für sie immer auch Lebenswirklichkeit bedeutet, auf ganz unterschiedliche, sehr subjektive und manchmal auch auf provokante Weise auseinander. Die Kunstwerke helfen das Atmosphärische dieser Vorgänge nachzuempfinden, sie ermuntern zum Nachdenken und verantwortungsbewusstem Handeln. Der Kurator Ingo Nitzsche drückt dies so aus: Es sind „Bilder, die der Betrachter lesen kann.“
Die Kunstpädagogin Solveig Schuppler führt durch die Ausstellung.
Eintritt 3 €

Besucheranschrift:
LVR-Industriemuseum Schauplatz Solingen

Merscheider Straße 297
42699 Solingen

zurück