Logo LVR - Qualität für Menschen
Historische Panorama-Aufnahme des Krupp-Werks in schwarz-weiß

Osterferien 2017

Angebote für Kinder und Jugendliche

Mädchen und Jungen beim Schrauben und Hämmern in Blaumännern

Das LVR-Industriemuseum lädt in den Oster-, Sommer- und Herbstferien an seinen Schauplätzen zu einem abwechslungsreichen Ferienprogramm ein. Bei spannenden Aktionen und Ausflügen ist der Ferienspaß für Kinder und Familien garantiert!


Zinkfabrik Altenberg, Oberhausen

St. Antony-Hütte, Oberhausen

Textilfabrik Cromford, Ratingen

Gesenkschmiede Hendrichs, Solingen

Papiermühle Alte Dombach, Bergisch Gladbach

Kraftwerk Ermen & Engels, Engelskirchen

Tuchfabrik Müller, Euskirchen

Zinkfabrik Altenberg, Oberhausen

Foto zeigt gebastelte Schäfchen auf einer Wiese

Das Ferienspezial für kreative Kids

Kunterbuntes Frühlingsbasteln

Donnerstag, 20. April 2017, 13 - 16 Uhr

In der ehemaligen Zinkfabrik Altenberg stellen Kinder und Jugendliche unter fachkundiger Anleitung farbenfrohe Frühlingsboten her. Zum Einsatz kommen Pappmaschee, Wolle, Federn, Perlen, buntes Papier, selbstverständlich Metall, viel Phantasie und Spaß.

Besonders geeignet für Kinder ab 6 Jahren. Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung erforderlich bei kulturinfo rheinland unter Tel. 02234 9921-555.

8 € pro Person

St. Antony-Hütte, Oberhausen

Mädchen gräbt mit einer Schaufel im Sand

Nachwuchs-Archäologen auf St. Antony

Suche nach verborgenen Gegenständen

Donnerstag, 20. April 2017, 10.30 - 13 Uhr

Was genau machen eigentlich Archäologen? Was können sie finden und wie genau arbeiten sie eigentlich? In der St. Antony-Hütte erfahren Kinder alles über die Arbeit der Archäologen und werden auch selbst aktiv, probieren verschiedene Werkzeuge aus und suchen nach verborgenen Gegenständen. Am Ende winkt eine Archäologenurkunde.

Für Kinder von 7-11 Jahren

5 – 8 Kinder. Anmeldung bei kulturinfo rheinland bis spätestens 18.4. unter Tel. 02234 9921-555 oder per Mail an

Bitte unempfindliche, wärmende Kleidung und einen kleinen Snack mitbringen.

10 €

Textilfabrik Cromford, Ratingen

Foto zeigt Detailaufnahme von Händen mit Papierbrei im Schöpfrahmen

Papierschöpfen und -gestalten mit österlichen Motiven

Kreativ-Angebot für Kinder von 6-10 Jahren

Mittwoch, 12. April 2017, 15 - 17 Uhr

Die Kinder schöpfen ihr eigenes Papier und arbeiten österliche Motive als Wasserzeichen ein – Hase, Frühlingsblumen oder bunte Ostereier.

Anmeldung erforderlich bei kulturinfo rheinland unter Tel. 02234 9921-555

8 € inkl. Material

Foto zeigt ein Stück Stoff

Design – Textiles Gestalten

Kreativ-Angebot für Kinder von 10-13 Jahren

Mittwoch, 19. April 2017, 14 - 17 Uhr

Farben, Formen, Muster - die Kinder gestalten mit unterschiedlichen Materialien eigene Stoffentwürfe.

Anmeldung erforderlich bei kulturinfo rheinland unter Tel. 02234 9921-555

10 € inkl. Material

Gesenkschmiede Hendrichs, Solingen

Junge in Schutzkleidung schmiedet am Amboss

Schmiedewerkstatt

Ein heißes Angebot für Kinder

Dienstag, 11. April 2017, 10.30 - 12.30 Uhr und 14 - 16 Uhr

Gemeinsam mit dem Museumsschmied erhitzen Kinder im Schmiedefeuer ein Stück Stahl. Da zum Schmieden mehr gehört als die Arbeit an Amboss und Esse, lernen die jungen Schmiede auch den richtigen Umgang mit dem Schmiedehammer. Haben sie alle Arbeitsschritte erfolgreich abgeschlossen, werden sie zum „Schmiedegesellen des LVR-Industriemuseums“ ernannt.

Eine Teilnahme an dem Programm dauert circa eine Stunde und richtet sich an Kinder ab 7 Jahren mit einer Mindestkörpergröße von 120 cm. Als Arbeitskleidung sind feste Schuhe, lange Hosen und langärmelige Oberteile Vorschrift. Die Kinder nehmen gemeinsam mit einem Eltern- oder Großelternteil teil, da sie nicht durchgängig von einem Museumsmitarbeiter betreut werden können.

Anmeldung erforderlich bei kulturinfo rheinland unter Tel. 02234 9921-555

Kinder 2 €, Erwachsene 4,90 €

Sicht auf einen Tisch mit Utensilien zur Seifenherstellung

Bunt oder mit Blüten?

Seifenworkshop für Kinder im Waschhaus Weegerhof

Mittwoch, 19. April 2017, 14 - 16 Uhr

Der Workshop in der alten Wäscherei beginnt für die Mädchen und Jungen mit einer kurzen Führung durch das alte Waschhaus, bei der es einige spannende Dinge zu entdecken gibt. Dann können die Kinder unter fachkundiger Anleitung eigene Seifen herstellen. Damit macht das Waschen gleich viel mehr Spaß. Treffpunkt: Waschhaus Weegerhof, Hermann-Meyer-Straße, zwischen den Häusern Nr. 30/28 und 26, 42657 Solingen


Anmeldung bis 13.4. bei kulturinfo rheinland unter Tel. 02234 9921-555

9 €

Papiermühle Alte Dombach, Bergisch Gladbach

Kinder stehen in der Ausstellung vor einem Pult mit einem Buch

Kindheit in der Alten Dombach

Führung für Kinder

Dienstag, 11. April 2017, 11 Uhr

Dienstag, 18. April 2017, 11 Uhr

Die Papiermacherkinder Gertrud und Johann Berg wohnten und arbeiteten in der Papiermühle Alte Dombach. Bei dem Rundgang erfahren die Mädchen und Jungen, wie sie lebten und arbeiten mussten. Im Anschluss wird die Entstehung einer Papierbahn auf einer kleinen Papiermaschine vorgeführt und wer Lust hat, kann sich selber ein Blatt Papier an der großen Bütte schöpfen.

Nicht für Gruppen. Ohne Anmeldung.

4,50 €, Kinder 2 €

Drei Hasen aus Papier gefalten

Origami-Tag

Origami-Hasen und Hasenkörbchen gestalten

Mittwoch, 12. April 2017, 1. Kurs: 10 - 12 Uhr, 2. Kurs: 12.30 - 14.30 Uhr

Falten von Origami-Hasen und Hasenkörbchen selber gestalten.

Für Kinder von 6–9 Jahren.

Anmeldung erforderlich bei kulturinfo rheinland unter Tel. 02234 9921-555

3 € pro Kind

Bunte Origami Schachteln und Tiere liegen auf einem Tisch

Origami-Tag

Den ganzen Tag wird Papier gefaltet

Mittwoch, 19. April 2017, 11 - 16 Uhr

Origami ist die Kunst des Papierfaltens. Ausgehend von einem zumeist quadratischen Blatt Papier entstehen allein durch Falten 2- oder 3-dimensionale Objekte wie Kugeln, Herzen oder Schachteln.

Ohne Anmeldung. Bitte keine Gruppen.

Kinder 1,50 €, Erwachsene 4,50 €

Foto zeigt bunte Papiere

Windräder selber machen

Für Kinder von 6–10 Jahren

Freitag, 21. April 2017, 1. Kurs: 10–12 Uhr, 2. Kurs: 12.30–14.30 Uhr

Ein Windrad selber mit bunten Papieren gestalten.

Anmeldung erforderlich bei kulturinfo rheinland unter Tel. 02234 9921-555

3 € pro Kind

Kraftwerk Ermen & Engels, Engelskirchen

Mädchen und Junge sitzten auf eien Stromfahrrad

FamilienForscherTour

Entdeckungstour für Eltern und Kinder

Sonntag, 16. April 2017, 11 - 18 Uhrr

Groß und Klein gehen im Museum auf eine Forschertour. An verschiedenen Stationen gilt es zu experimentieren und knifflige Aufgaben zu lösen. Am Ende winken pfiffigen Familien eine kleine Belohnung und eine Urkunde.

Bitte keine Gruppen!

3 €, Kinder und Jugendliche frei

Tuchfabrik Müller, Euskirchen

Foto zeigt einen Korb mit Wollknäule

Masche für Masche – Stricken lernen

Workshop für Kinder und Jugendliche

Donnerstag, 13. April 2017, 11 - 15 Uhr

Wer Lust auf etwas Neues hat, kann in den Ferien stricken lernen. Wer möchte, bringt eigene Wolle mit für Nadelstärke 5-6. Dann ist der Anfang für einen Schal oder ein Täschchen schon gemacht.

Für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Anmeldung erforderlich bei kulturinfo rheinland unter Tel. 02234 9921-555.

10 € inkl. Material

Foto zeigt bunte gefilzte Kugeln

Wirklich dufte!

Workshop für Kinder und Jugendliche

Samstag, 15. April 2017, 11 – 14 Uhr

Früher wurden Motten damit vertrieben - heute wird damit ein schöner Duft in den Schrank gebracht. Die Mädchen und Jungen filzen bunte Kugeln, die mit Rosen-, Lavendel- oder Zitrusduft beträufelt werden. Das sorgt für einen angenehmen Geruch im Schrank und kann auch immer wieder verwendet werden. Wer möchte, stellt auch noch ein Stück umfilzte Seife her.

Für Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren. Anmeldung erforderlich bei kulturinfo rheinland unter Tel. 02234 9921-555.

8 € inkl. Material

Foto zeigt Holzrahmen mit Nägel und aufgezogenen Perlen

Mit Perlen weben wie die Indianer

Zweitägiger Workshop für Kinder und Jugendliche im Rahmen des Förderprogramms Kulturrucksack NRW

Dienstag, 18. April und Mittwoch, 19. April 2017, 11 – 15 Uhr

Mädchen und Jungen bauen aus Holz, Nägeln und festen Fäden einen Perlenwebrahmen und stellen darauf aus kleinen Perlen Freundschaftsbänder, Stirnbänder oder eine Kette her. Je nach Anordnung der Perlen entstehen geometrische Muster. Wer möchte, kann anschließend alles noch mit bunten Federn verzieren. Den Rahmen nehmen die Kinder selbstverständlich nach dem Workshop mit nach Hause.

Inklusives Projekt für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung.

Anmeldung bis 11.4. bei kulturinfo rheinland unter Tel. 02234 9921-555

Für Kinder und Jugendliche von 10 – 14 Jahren aus dem Kreis Euskirchen, das Angebot ist kostenlos durch das Förderprogramm Kulturrucksack NRW

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag:
10 – 17 Uhr

Samstag, Sonntag und an Feiertagen:
11 – 18 Uhr

Montag geschlossen


ANSCHRIFT

LVR-Industriemuseum
Zentrale
Hansastraße 18
46049 Oberhausen

Infos und Buchungen

kulturinfo rheinland

Tel. 02234 9921555 (Mo – Fr 8 - 18 Uhr; Sa, So und an Feiertagen 10 – 15 Uhr)

Fax 02234 9921300

Mail

Veranstaltungen

Veranstaltungen in Oberhausen

Veranstaltungen in Ratingen

Veranstaltungen in Solingen

Veranstaltungen in Bergisch Gladbach

Veranstaltungen in Engelskirchen

Veranstaltungen in Euskirchen

Sie finden uns auch hier: