Logo LVR - Qualität für Menschen
Blick in die Textilsammlung im Museumsdepot mit zahlreichen Kleidungsstücken in Regalen

Kontrolliert!

Qualitätskontrolle & Normierung

Erfassung eines Brillensortiments auf einem Plakat

SCHUTZBRILLEN-SORTIMENT

Mitarbeiter in der Eisen- und Stahlverarbeitung und im Maschinenbau benötigten geeignete Brillen, die die Augen vor grellem Feuer, glühende Funken und harten Splittern schützten.


mehr

Holzkasten mit Tragegriff aus Leder und einer Papierrolle zur Aufzeichnung von Diagrammen

ARBEITSSCHAUUHR

Im Deutschland der 1920er Jahre wurden Arbeits- und Zeitstudien zur Rationalisierung von Mensch und Maschine durchgeführt.


mehr

Zeitmessgerät aus Metall

ZEITMESSGERÄT "DR. PEISELER-DIAGNOSTIKER"

Um „Arbeits- und Verlustzeiten“ zu ermitteln, entwickelte Peiseler den „Diagnostiker“, ein registrierender Zeitschreiber.


mehr

Luftdurchlässigkeitsprüfer für Papier

LUFTDURCHLÄSSIGKEITSPRÜFER

Die Luftdurchlässigkeit spielt vor allem bei Verpackungspapieren eine wichtige Rolle.


mehr

Reißfestigkeitsprüfer zur Kontrolle der Dehnung von Tuch

REISSFESTIGKEITSPRÜFE

Besonders Uniformtuche und Dienstanzüge mussten eine besondere Reißfestigkeit haben.


mehr

ANSCHRIFT

LVR-Industriemuseum
Zentrale
Hansastraße 18
46049 Oberhausen


Suche


KONTAKT

Bitte richten Sie Fragen zum Bereich Sammlung an

LVR-Industriemuseum
Abteilung Sammlungsdienste


Sie finden uns auch hier: