Logo LVR - Qualität für Menschen
Historische Panorama-Aufnahme des Krupp-Werks in schwarz-weiß

St. Antony Hütte bald in neuem Gewand

Neues Ausstellungskonzept der ältesten Eisenhütte im Aufbau

12. März 2008

Ab dem 22. Mai 2008 können Besucherinnen und Besucher in einer neuen Dauerstellung die spektakuläre Entstehungsgeschichte der ersten Eisenhütte des Ruhrgebiets hautnah erleben – die St. Antony.Hütte in Oberhausen öffnet dann ihre Pforten. Hier liegt die Wiege des größten Industrieareals der Welt. Hier hat die Geschichte der Eisen- und Stahlindustrie im Jahr 1758 Jahren ihren Anfang genommen.


Nach umfangreichen Umbaumaßnahmen wurde das Innere des Fachwerkgebäudes komplett saniert und neue Räume sind entstanden. Auffällig gestaltete Farbräume, darunter ein besonderes Highlight, das so genannte „Biedermeierzimmer", lassen das künftige Dauerausstellungskonzept bereits jetzt erahnen. Auf mehr als 225 qm Ausstellungsfläche wird die 250-jährige wechselvolle Geschichte der Hütte spannend und unterhaltend erzählt. Die Ausstellung widmet sich der Entwicklung des GHH-Konzerns und den Menschen, die auf Antony gewohnt und gearbeitet haben. Ebenso nimmt das Ausstellungskonzept die frühe Produktionstechnik der St. Antony Hütte wie auch die dort hergestellten Produkte in den Blick.

Moderne audio-visuelle Medien, inszenierte Exponate, eine im Modell rekonstruierte St. Antony-Hütte und Fühlstationen werden die Dauerausstellung ab Mai bereichern.


Zeitgleich erinnert die MAN AG ab dem 22. Mai mit ihrer Sonderausstellung 250 Jahre MAN. Von der Eisenhütte zum Engineering-Konzern im LVR-Industriemuseum an der Hansastraße an ihre 250-jährige Geschichte, die mit der St. Antony Hütte begann.


LVR-Industriemuseum, St. Antony.Hütte, Antoniestraße 32-34, Oberhausen


Ab 22. Mai

Öffnungszeiten: Di – So 10 – 17 Uhr, Eintritt: 3 Euro

Pressekontakt


Anette Gantenberg

Tel.: 0208 8579-124

Fax: 0208 8579-122

Hansastraße 18

46049 Oberhausen


Silke Krebbing

Tel.: 0208 8579-155

Fax: 0208 8579-122

Hansastraße 18

46049 Oberhausen