Logo LVR - Qualität für Menschen
Historische Panorama-Aufnahme des Krupp-Werks in schwarz-weiß

Vorschau

Kommende Ausstellungen des LVR-Industriemuseums

Die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Weierheim in Oberhausen beim Schüleraustausch in Frankreich

ENERGIZING YOUNG PEOPLE

Im Rahmen eines Schüleraustausches haben sich Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Weierheide in Oberhausen wiederholt mit Schülern aus Belgien, der Türkei, Frankreich und Spanien getroffen. Im Fokus der Treffen stand der Austausch von Informationen zu erneuerbaren Energien und Besichtigungen von Anlagen.

Ab 7.6.2017, Oberhausen, Zinkfabrik Altenberg

mehr

Gemälde eines Baugerüsts mit rotem Hintergrund

ARBEITSWELT UND INDUSTRIALISIERUNG IN ANATOLIEN

Die Ausstellung nähert sich dem Thema Industrialisierung mit dem Medium der Kunst. Junge türkische Künstler werfen einen Blick auf ihr Land, das sich in einem fortgeschrittenen Industrialisierungsstadium befindet. Dabei werden z.B. Auswirkungen der Modernisierung, der Arbeitsbedingungen oder der Umweltzerstörung aufgegriffen.

Ab 8.9.2017, Solingen, Gesenkschmiede Hendrichs

Collage aus Bildern von Windrädern und einer Kohlezeche

ENERGIEWENDEN - WENDEZEITEN

2018 schließt die letzte Steinkohlenzeche Deutschlands. Dies nimmt das LVR-Industriemuseum sich zum Anlass, um nicht nur einen Rückblick auf die deutsche Steinkohle zu werfen, sondern einen umfassenderen Blick auf Möglichkeiten, Chancen und Risiken des Wandels von Energiesystemen.

Ab 20.10.2017, Oberhausen, Zinkfabrik Altenberg

mehr

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag:
10 – 17 Uhr

Samstag und Sonntag:
11 – 18 Uhr

Montag geschlossen


Suche


ANSCHRIFT

LVR-Industriemuseum
Zentrale
Hansastraße 18
46049 Oberhausen

 

Tipps

 

Vortrag "Nachbarschaft und Nachbarschaftsviertel: Wie China seine Städte und seine Bewohner verwaltet" mehr erfahren

Fahrradtour "Eisenstraße" in Oberhausen mehr erfahren

Historischer Spaziergang von Unter- nach Obercromford mehr erfahren

 

Umfrage


DWIF Consulting möchte im Auftrag der Ruhr Tourismus GmbH von Ihnen wissen, wie sehr Sie das Thema Industriekultur interessiert. Es würde uns freuen, wenn Sie dazu an dieser Befragung mitwirken.

Zur Umfrage

Infos und Buchungen

kulturinfo rheinland

Tel. 02234 9921555 (Mo – Fr 8 - 18 Uhr; Sa, So und an Feiertagen 10 – 15 Uhr)

Fax 02234 9921300

Mail

Veranstaltungen

Veranstaltungen in Oberhausen

Veranstaltungen in Ratingen

Veranstaltungen in Solingen

Veranstaltungen in Bergisch Gladbach

Veranstaltungen in Engelskirchen

Veranstaltungen in Euskirchen

Sie finden uns auch hier: