Logo LVR - Qualität für Menschen
Historische Panorama-Aufnahme des Krupp-Werks in schwarz-weiß

Wanderausstellung zum Stahl-Innovationspreis

Ausgezeichnete Stahl-Projekte im LVR-Industriemuseum Oberhausen

Klettverschluss aus Stahl

Ob Messerklinge, Kochtopf oder Brückenträger – Produkte aus Stahl sind aus unserer Welt nicht mehr wegzudenken. Die Möglichkeiten, dieses vielseitige Material zu nutzen, sind längst nicht ausgeschöpft. Ingenieure, Architekten, Konstrukteure und Designer lassen sich vom Werkstoff Stahl immer wieder zur Entwicklung innovativer Produkte inspirieren. Die kreativsten Projekte zeichnet das Stahl-Informationszentrum alle drei Jahre aus. Auf der Galerie der Zinkfabrik Altenberg des LVR-Industriemuseums waren die Gewinner des Jahres 2009 anhand von Fotos und Exponaten in einer Wanderausstellung zu sehen – passender Weise unter einem Dach mit der Dauerausstellung „Schwerindustrie" des LVR-Industriemuseums Oberhausen, die die Geschichte des Stahls erzählt.

Bild einer Kette aus Stahl

Ideen rund um den Stahl

Als Gemeinschaftsorganisation der Stahl erzeugenden Unternehmen gibt das Düsseldorfer Stahl-Informations-Zentrum regelmäßig anwendungsorientierte Informationen zum Werkstoff Stahl heraus. Seit 1989 lobt das Zentrum den Stahl-Innovationspreis für besonders kreative Stahl-Projekte aus. Eine Jury aus Wirtschaft und Wissenschaft vergibt den renommierten Preis in den Kategorien „Produkte aus Stahl", „Stahl in Forschung und Entwicklung", „Bauteile und Systeme aus Stahl für das Bauen" und „Stahl-Design". In 2009 gab es zudem den Sonderpreis „Klimaschutz mit Stahl".

Bilder aus verformte Schalen aus Stahl

Von der Gasturbine bis zum Klettverschluss

Auf der Galerie des LVR-Industriemuseums Oberhausen stellte die Ausstellung die 14 Preisträger des Jahres 2009 vor. Sie präsentierte unter anderem die größte Gasturbine der Welt, eine frei verformbare Schale für den Hausgebrauch und das Modell einer modernen Autobahnbrücke. Mit dabei waren auch einige Überraschungen: Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass man aus Stahl einen Klettverschluss machen kann?


Weitere Information auch unter www.stahl-innovationspreis.de.



Laufzeit der Ausstellung: 14. April 2011 – 29. Mai 2011


LVR-Industriemuseum

Zinkfabrik Altenberg

Hansastraße 20

46049 Oberhausen

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag:
10 – 17 Uhr

Samstag und Sonntag:
11 – 18 Uhr

Montag geschlossen


Suche


ANSCHRIFT

LVR-Industriemuseum
Zentrale
Hansastraße 18
46049 Oberhausen

 

Newsletter

 

Mit unseren E-Mail-Newslettern über neue Ausstellungen, Events und sonstige News immer auf dem Laufenden sein!

mehr erfahren

 

Infos und Buchungen

kulturinfo rheinland

Tel. 02234 9921555 (Mo – Fr 8 - 18 Uhr; Sa, So und an Feiertagen 10 – 15 Uhr)

Fax 02234 9921300

Mail

Veranstaltungen

Veranstaltungen in Oberhausen

Veranstaltungen in Ratingen

Veranstaltungen in Solingen

Veranstaltungen in Bergisch Gladbach

Veranstaltungen in Engelskirchen

Veranstaltungen in Euskirchen

Sie finden uns auch hier: