St. Antony-Hütte und Museum Eisenheim: Grafik zeigt stilisierten Topf, Kanne und Fabrikgebäude

Audio-Rundgang

Die St. Antony-Hütte zum Hören

Besucherin schaut Exponate in Vitrine an

Die Geschichte der St. Antony-Hütte gibt es auch zum Hören. Beim Besuch der Dauerausstellung können Sie einen MP3-Player ausleihen und den spannenden Werdegang der ersten Eisenhütte des Ruhrgebiets als Hör-Information verfolgen.

Die Audio-Dateien stehen hier auch zum Abspielen an Ihrem Rechner oder zum Herunterladen bereit. Sie haben damit die Möglichkeit, bei Ihrem Besuch im Museum St. Antony-Hütte den Rundgang mit Ihrem eigenen MP3-Player zu erleben.

Viel Spaß!

  1. Einleitung | Download (MP3, 1,14 MB)
  2. Die schwere Geburt | Download (MP3, 2,9 MB)
  3. Über den Krimi zum Konzern | Download (MP3, 2,56 MB)
  4. Harte Arbeit, innovative Technik | Download (MP3, 2,96 MB)
  5. Pötte, Kanonenkugeln, Maschinenteile | Download (MP3, 2,92 MB)
  6. Es lohnt nicht mehr | Download (MP3, 1,83 MB)
  7. Die Gutehoffnungshütte | Download (MP3, 650 KB)
  8. Wohnen auf St. Antony | Download (MP3, 1,51 MB)
  9. Die Ausgrabung | Download (MP3, 1,69 MB)

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag:
10 - 17 Uhr

Samstag und Sonntag:
11 - 18 Uhr

Montag geschlossen


LVR-Industriemuseum
St. Antony-Hütte
Antoniestraße 32-34
46119 Oberhausen


Veranstaltungen

Infos und Buchungen

kulturinfo rheinland

Tel. 02234 9921555 (Mo - Fr 8 - 18 Uhr; Sa, So und an Feiertagen 10 - 15 Uhr)

Fax 02234 9921300

Mail

Sie finden uns auch hier: