St. Antony-Hütte und Museum Eisenheim: Grafik zeigt stilisierten Topf, Kanne und Fabrikgebäude

Ausstellungen

Sonder- und Dauerausstellungen

Sonderausstellung

Drei Arbeiter schütten einen Grubenwagen mit glühender Flüssigkeit aus

MALOCHE

ARBEITEN AUF DER GUTEHOFFNUNGSHÜTTE

3.11.2017 - 10.6.2018

Die Abbildungen von Arbeitern in den Zechen und Werken der GHH erzählen von den Arbeitsbedingungen in der Schwerindustrie, von Hitze, Staub und körperlicher Anstrengung, aber auch vom Stolz des echten Malochers.

mehr

Dauerausstellungen

St. Antony-Hütte – Die Wiege der Ruhrindustrie

Der Krimi um die Gründung und den Betrieb der ersten Eisenhütte des Ruhrgebiets wird ebenso erzählt wie ihre Betriebsgeschichte und die spätere Nutzung. Nebenan entdecken Sie im LVR-Industriearchäologischen Park einmalige Relikte aus der Frühzeit der Hütte.

Antoniestraße 32-34, 46119 Oberhausen

mehr


Museum Eisenheim

Das Museum in der ältesten Arbeitersiedlung an der Ruhr erzählt von der Geschichte der Siedlung, von Alltag und Leben in der "Kolonie".

Berliner Straße 10a, 46117 Oberhausen

mehr


Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag:
10 - 17 Uhr

Samstag und Sonntag:
11 - 18 Uhr

Montag geschlossen


LVR-Industriemuseum
St. Antony-Hütte
Antoniestraße 32-34
46119 Oberhausen



Veranstaltungen

Infos und Buchungen

kulturinfo rheinland

Tel. 02234 9921555 (Mo - Fr 8 - 18 Uhr; Sa, So und an Feiertagen 10 - 15 Uhr)

Fax 02234 9921300

Mail

Sie finden uns auch hier: