Logo LVR - Qualität für Menschen

Die Textil-Fabrik Cromford

Textil ist ein anderes Wort für: Stoff.

In einer Textil-Fabrik wurden früher Stoffe gemacht.

Zum Beispiel:

  • Für Kleidung,
  • Bett-Wäsche
  • oder Hand-Tücher.

Die Textil-Fabrik Cromford steht in dem Ort: Ratingen.

Sie ist etwas Besonderes.

Weil es nur noch wenige Textil-Fabriken auf der Welt gibt.

Hier in Deutschland gibt es nur die Textil-Fabrik Cromford.

In der Textil-Fabrik Cromford

wird heute kein Stoff mehr gemacht.

Sie ist heute ein Museum.

Dort können sich die Menschen zum Beispiel an-gucken:

  • Wie ein Faden gemacht wird.
  • Welche Maschinen
    die Menschen früher dafür benutzt haben.
  • Und wie die Menschen früher
    in der Textil-Fabrik gearbeitet haben.

Neben der Textil-Fabrik steht ein großes Haus.

Es heißt: Herren-Haus Cromford.

In einem Herren-Haus haben früher reiche Menschen gewohnt.

Im Herren-Haus Cromford

haben die Besitzer von der Textil-Fabrik gewohnt.

Ihr Name war: Brügelmann.

Das Herren-Haus Cromford gehört zum Museum dazu.

Die Menschen können sich das Herren-Haus an-gucken.

Und sie können viel

über die Geschichte von Familie Brügelmann lernen.

Zum Beispiel:

  • Welche Sachen die Familie gerne gemacht hat
  • und welches Essen sie gerne gegessen hat.
  • An welche Länder sie ihre Stoffe verkauft haben.

Angebote für Menschen mit Lern-Schwierigkeiten

Führungen

Bei einer Führung zeigt ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin

den Menschen die Zink-Fabrik Altenberg.

Und er erzählt den Menschen viel darüber.

Er benutzt dafür eine einfache Sprache.

Programme

In der Zink-Fabrik Altenberg können die Menschen

viele Sachen selber aus-probieren.

Zum Beispiel:

  • Wie sie eine Maschine benutzen.

Die Programme sind besonders gut

für Menschen mit Lern-Schwierigkeiten.

Angebote für Menschen mit einer Hör-Behinderung

Führungen

Manchmal gibt es besondere Führungen

für Menschen mit einer Hör-Behinderung.

Bei diesen Führungen

ist ein Übersetzer für Gebärden-Sprache dabei.

Gebärden-Sprache ist eine besondere Sprache

für Menschen mit einer Hör-Behinderung.

Sie wird mit den Händen gesprochen.

Diese Führungen sind immer an einem Sonntag.

Die Termine von den Führungen stehen hier.

Menschen mit einer Hör-Behinderung

können auch an einem anderen Tag kommen.

Und sie können bei einer Führung mit-machen.

Dafür müssen sie aber vorher

beim LVR-Industrie-Museum nach-fragen.

Angebote für blinde Menschen

Für blinde Menschen gibt es eine besondere Führung.

Bei der Führung können sie viele Sachen an-fassen.

Wenn blinde Menschen diese Führung machen wollen:

Dann müssen sie vorher beim Museum an-rufen.

Das gibt es noch in der Textil-Fabrik Cromford

Museums-Laden

Der Museums-Laden hat immer offen.

Auch am Sonntag.

Und auch an einem Feier-Tag.

Dort können die Menschen viele tolle Sachen kaufen.

Café

Es gibt ein tolles Café.

Dort gibt es jeden Sonntag leckeren Kuchen.

Wenn eine Gruppe von Menschen kommt:

Dann können sie vorher Bescheid sagen.

Damit es genug Kuchen für alle Menschen gibt.

Das ist die Telefon-Nummer: 02102 86 44 92 05

Informationen zur Barriere-Freiheit

Rollstuhl-Fahrer können sich viele Sachen

in der Textil-Fabrik an-gucken.

Aber sie können nicht nach ganz oben in die Textil-Fabrik.

Auch im Herren-Haus Comford

können sie nicht bis nach ganz oben.

Blinde Menschen brauchen vielleicht eine Begleit-Person.

Und sie können ihren Blinden-Hund mit-bringen.